Mittwoch, 8. August 2012

Mallorca - Santanyi Psicobloc/DWS


30.7 - 8.8


Gleich mal vor weg, es war der Absolute Hammer-TRIP!!! Unser Ausgangspunkt war Cala Santanyi, das wohl ein absolut perfekter Ort ist für den Einstieg ins Psicobloc/DWS.



Es gibt direkt in der Bucht 3 DWS Spots, eine ewig lange Traverse die direkt an der linken Seite beim Strand beginnt und in den 2. Spot: "the Cove" (7 Routen) mündet. Gegenüber findet man den 3. Spot: Super Sonic Area. (2 Routen) Man kann sich aber selber auch mehr als genug selber definieren.

 


Die Traverse bin ich am 1. Tag vom Strand bis in the Cove geklettert und am letzten Tag von the Cove zurück zum Strand, manchmal klettert man nur ein paar cm über dem Wasser manchmal 3-4 m über den Wasser, von großen Henkel bis Mini-Leisten findet man hier alles. Wichtig ist nur das man die ersten paar Meter kontrolliert klettert da hier das Absprung Gelände nicht so gut ist, danach kann man eigentlich bedenkenlos stürzen!

Zu "the Cove"
also die ersten 4. Routen sind naja sagen wir mal so etwas schwer zu finden da hier der Felsen sehr viele Möglichkeiten bietet... die 7a bzw die 7b an der Rechten Seite dagegen sind durch Risse sehr gut zu finden. Ich habe mich ein paar mal an der 7a probiert, leider sind mir jedesmal vor der Kleingriffigen Crux so die Unterarme aufgegangen das ich gleich danach mal gestürzt bin! ;)



Super Sonic Area
war mein absoluter Lieblings Spot, ich konnte sowohl die 6b Bird watching als auch die 7a Super Sonic flashen!

Dank einiger Bekannter konnten wir mit einem Boot auch raus zu ein paar anderen Spot fahren die sonst sehr schwer zu erreichen gewesen wären:

Es Pontas
Llombards North
Llombartds South
sowie einen Spot etwas auserhalb von Cala Santanyi

Es Pontas
 Die Route konnte ich nirgends finden, fängt auf der Rückseite an, geht dann ca. 4 m in die Höhe, danach ab in die Verschneidung und dann rauf!

Llombards North
 7c Balam Eine sehr beeindruckende Route in einem fetten Dach! :) Leider noch vor dem "No-Hand-Rest" gestürzt!

Llombards South
 7c Locat Matador Das war meine 1. richtig hohe Route auserhalb der Bucht, an der 1. Crux, einem sehr weitem Zug ist mir die Kraft ausgegangen und dabei ist mir bewusst geworden das ich doch schon ziemlich hoch war... Danach gings ab nach unten! ;)

Spot etwas auserhalb von Cala Santanyi

Es gab dort 2 Linien, zuerst den Riss hoch und dann über 2 kl. Löcher rauf und einen kl. Riss rechts hinaus sowie eine 2. Linie die nach dem Riss gerade rauf ging. Wir probierten die 1. Variante,... ja auf ca. 15 m ist mir diesmal die Puste ausgegangen danach wars auch mit dem Mut aus und schon gings wieder runter... :D

Also für mich war ein ein absolut beeindruckendes Erlebnis und ich muss sagen das Psicobloc/DWS wohl eine der reinsten Formen des Kletterns ist! Auch eignet man sich dabei einen viel intensiveren Kletterstil an! Also für uns war es sicher nicht das letzte mal, ich freu mich jetzt schon sehr auf unseren nächsten Mallorca Trip!

Und einen riesen DANK an Thomas + Family und Tom fürs Boot fahren! ;)

Sponsored by Vorstiegs Mütze

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen